Warum eine Rückführung?

Geht man von der Annahmes aus, dass das, was wir in diesem Leben als zu lösende Aufgaben vorfinden einen tieferen Sinn haben - stellt sich unweigerlich die Frage: WARUM?
Oft reicht unsere bewusste Erinnerung aus um die Ursache des Problems zu erkennen.
Ein Bild, ein Wort oder eine Situation holen die Erinnerung blitzartig ins Bewusstsein.
Das ist leicht möglich, da in unserem Unterbewusstsein ALLES was wir je erlebt haben gespeichert ist.
Manche Dinge jedoch haben wir rasch nach ihrer Entstehung verdrängt - wir haben uns ganz bewusst davon disdanziert.
Im Unterbewustsein sind diese Dinge (Worte, Taten, Situationen, Reaktionen.....) aber immer noch gespeichert und wirksam.
Erkennt man nun, dass für die Lösung eines Problems - einer Wirkung, die Ursache nicht bewusst erkennbar ist - empfiehlt sich eine Rückführung.

Da ich von Reinkarnation überzeugt bin kann die Ursache natürlich auch in einem früheren Leben gesetzt worden sein. Wichtig ist zu wissen, dass die auslösende Ursache immer selbst geschaffen wurde, in sich selbst zu finden und zu lösen ist.

Der Ablauf einer Rückführung

Ich biete Rückführungen hauptsächlich in der pPoblemlösenden Form an.
Die Erkennung und die Auflösung der Ursache, die eine unangenehme Wirkung im Leben hervorbringt, steht in meiner Tätigkeit im Mittelpunkt.
Das Problem wird in einem Vorgespräch genau betrachtet und definiert.
Es wird auch vereinbart, ob Sie Ihre Vergangenheit direkt oder nur als Zuschauer eines Films betrachten möchten.

Vor jeder Rückführung führe ich ein energetisches Clearing durch um sicher zu gehen, dass das Energiefeld der rückzuführenden Person von fremden oder störenden Energien gereinigt ist - hier möchte ich anmerken, dass sich nach manchen Clearings auch schon das Problem aufgelöst hat.

Danach werden Sie in eine leichte Trance geführt > äußerst angenehme Entspannung. In diesem Zustand ist der Sicherheitsmechanismus immer gegeben, dass das Unterbewusstsein nur solche Situationen zur Betrachtung freigibt, die auch bewusst zu bewältigen sind.

Die Zeitreise kann beginnen - ganz gezielt werden Sie an den Zeitpunkt der Ursachen-Entstehung herangeführt. Gleich zu Beginn können Sie erkennen ob Sie sich in diesem oder in einem Vorleben befinden.
Ist die Ursache erkannt und betrachtet kann sie aufgelöst werden.
Auch Karmaverknüpfungen können gelöst werden.
Es kann sein, dass Sie während der Rückführung in ein Vorleben Personen begegnen, mit denen Sie auch im gegenwärtigen Leben zu tun haben. In dem Fall können auch etwaige Spannungen und Streitigkeiten aufgelöst werden.

Es folgt die Rückkehr ins reale Leben - die Trance wird wieder aufgelöst und die gesamte Rückführung wird noch einmal durchbesprochen.

Eine Rückführung ist immer ein sehr spannendes Erlebnis und braucht keine Vorkenntnisse.
Wenn Sie auch nicht von Reinkarnation überzeugt sind und Ihr Glaube an die Sache eher gering ist, sollten Sie dennoch mit einer positiven Erwartungshaltung in eine Rückführung gehen.

Stehen Sie bewusst und völlig sicher in Ihrem derzeitigen Leben und möchten eine Rückführung nur aus Neugierde machen, empfehle ich davon Abstand zu nehmen.
Man kann nie wissen, was die Zeitreise bringt und wie Sie damit umgehen, wenn Sie in einem Vorleben weniger fair und rechtschaffen waren.

Eine Rückführung dauert ca 2 - 4 Stunden
Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin

Für offene Fragen bin ich gerne für Sie erreichbar:
info@human-energetik.at
Tel.: +43 664 240 68 21